Skip to main content

6 Wiederherstellungs-Tricks nach dem Training, die Sie noch nicht ausprobiert haben

Es gibt nichts Schöneres als ein gutes Training, aber ein gutes Training führt oft tagelang zu steifen, schmerzenden Muskeln. Wenn Sie vorhaben, das Training fortzusetzen – oder einfach nicht mit den Beschwerden umgehen möchten -, müssen Sie aktive Schritte unternehmen, um Ihrem Körper zu helfen, sich zu erholen. Die häufigsten Erholungsmethoden sind Ruhe, sanftes Dehnen, Flüssigkeitszufuhr und mehr Ruhe.

Dies sind jedoch nicht die einzigen Möglichkeiten, um die Schmerzen zu lindern, die nach intensiver körperlicher Betätigung auftreten. Wenn Sie nach einem neuen Weg suchen, um die Wiederherstellung zu beschleunigen, können Sie eine der folgenden wissenschaftlich unterstützten Wiederherstellungslösungen ausprobieren:

Noch mehr Protein

Jeder, der sich mäßig für Gesundheit interessiert, weiß, dass Protein ein Makronährstoff ist, der unter anderem für die Entwicklung und Aufrechterhaltung der Muskelmasse von entscheidender Bedeutung ist. Wenn Sie in der Fitnessbranche in Kontakt gekommen sind, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass das Essen einer großen Menge Protein Ihnen dabei hilft, zu gewinnen Kraft und fit bleiben.

Wenn Sie jedoch Protein essen, kann dies die Erholung Ihres Körpers von einem intensiven Training beeinflussen. Untersuchungen legen nahe, dass es eine gibt kritisches zweistündiges Fenster Nach dem Training, wenn Ihre Muskeln darauf vorbereitet sind, Nährstoffe abzubauen, die Reparatur, Wachstum und Kraft stimulieren. Durch die Aufnahme von etwa 20 Gramm Protein, idealerweise in Form eines leichten Protein-Shakes, unmittelbar nach Beendigung Ihres Trainings können Sie dieses Fenster nutzen.

Darüber hinaus ist Schlaf eine wichtige Zeit der Ruhe und Reparatur – aber Ihr Körper kann Ihre Muskeln nur reparieren, wenn er richtig betankt ist. Wieder a proteinreicher Snack vor dem Schlafengehen wird dazu beitragen, dass Ihr Körper weiter arbeitet, um Ihre Muskeln zu verbessern, und es könnte ratsam sein, das Protein erneut zu treffen sobald du aufwachst um Ihren Körper auf dem richtigen Weg zur Genesung zu halten.

Cannabis

Zugegeben, das Rauchen eines Gelenks nach einer intensiven Schweißsitzung hilft Ihren Muskeln nicht dabei, Proteine ​​zu synthetisieren. Wenn Sie also hoch werden, trägt dies wahrscheinlich nicht zu Ihrem Gewinn bei. Trotzdem gibt es einige wissenschaftlich fundierte Gründe, warum Sie während der Genesung Marihuana konsumieren sollten – nämlich Schmerzlinderung.

Bei hartem oder unerwartetem Training reißen die Muskelfasern, was zu Schmerzen und Steifheit nach dem Training führt. Cannabis hat bekanntermaßen entzündungshemmende Eigenschaften und nachweisliche Vorteile bei der Linderung chronischer und akuter Schmerzen. Am wichtigsten ist, dass Cannabis viel, viel sicherer ist als andere rezeptfreie Schmerzmittel wie Ibuprofen oder Paracetamol, die bei Dehydration zu Nierenversagen führen können. Also, wenn Sie an einem Ort wie leben Oregon, wo Cannabis für Erwachsene verwendet wird Wenn dies legal ist, können Sie sich für einen Pre-Roll oder einen essbaren entscheiden, um die Schmerzen nach dem Training zu lindern.

Grüner Tee

Das vielleicht wichtigste für die Erholung des Trainings ist eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr, die Ihrem Körper hilft, seine Temperatur zu regulieren, Gelenkschäden zu verhindern und Ihre Stimmung mit Endorphinen nach dem Training hoch zu halten. Eine der besten Möglichkeiten, nach dem Training zu rehydrieren, ist grüner Tee, der mit entzündungshemmenden Antioxidantien gefüllt ist, die die Reparatur Ihrer Muskeln erleichtern. Studien zeigen auch, dass grüner Tee verhindern könnte Senkung des Eisengehalts nach Cardio-Training, wie Laufen.

Rübensaft

Schwere und süße Rüben sind wahrscheinlich eine der überraschendsten Quellen für Ernährung nach dem Training. Sie sollten sie nicht sofort nach einem anstrengenden Training verzehren. Glücklicherweise können Sie alle erholsamen Nährstoffe aus leichtem und erfrischendem Rote-Bete-Saft gewinnen, der oxidativen Stress beseitigt und Entzündungen reduziert und die Muskelreparatur fördert. Experten empfehlen, unmittelbar nach schwerem Training 7 bis 10 Unzen Rübensaft zu schlürfen, z. Wenn Sie dann regelmäßig Rüben konsumieren, haben Sie eine höhere Chance, Ihren Blutdruck niedrig zu halten und das Risiko für Herzerkrankungen zu verringern.

Ein kaltes Bad

Die Kryotherapie wird als schnelle und einfache Wiederherstellungslösung immer beliebter, aber in Wahrheit müssen Sie keine exorbitanten Gebühren zahlen Zugang zu speziellen Kryokammern – Sie könnten einfach einen kühlen Sprung in Ihre Wanne machen. Kaltes Wasser reduziert Entzündungen auf die gleiche Weise wie ein Eisbeutel. Daher kann das Eintauchen nach einer strengen Ganzkörperübung wie einem Triathlon von Vorteil sein. So beliebt solche Kaltwasserbehandlungen auch sind, die Wissenschaft zeigt, dass sie ungefähr so ​​effektiv sind wie…

Aktive Wiederherstellung

Wenn Sie nach einem harten Training Schmerzen haben, möchten Sie sich als letztes bewegen. Studien zeigen jedoch, dass leichte Bewegungen Wunder wirken, wenn es darum geht, die Genesung zu beschleunigen und Ihrem Training weitere Vorteile zu bieten. Die passive Erholung kann langsam und mühsam sein und führt häufig zu einer verminderten Mobilität. Im Gegensatz dazu brechen nicht anstrengende Workouts selbst an den schmerzendsten Tagen Narbengewebe auf und erleichtern die Durchblutung Ihrer Muskeln. Sie können alle Arten von Ressourcen finden, die Ihnen beim Aufbau eines helfen hilfreiches aktives ErholungstrainingDazu gehören leichte Lifte, volle Bewegungsfreiheit und viel Dehnung.

Es ist wichtig, zu trainieren und Ihre Muskeln zu nutzen, aber es ist auch wichtig, Ihrem Körper die richtigen Werkzeuge zu geben, um sich richtig zu erholen. Muskeln wachsen nach dem Fitnessstudio – und sie wachsen schneller und mit weniger Unbehagen, wenn Sie die oben genannten Tipps und Tricks anwenden.

Schreibe einen Kommentar