Skip to main content

Die 10 besten Frühstücksrezepte, die Ihnen beim Abnehmen helfen können

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist. Daher muss das gleiche reich an Ballaststoffen, gesunden Fetten und Proteinen sein, damit Sie länger satt werden. Nur so können Sie Ihr Körpergewicht kontrollieren.

Daher müssen Sie vermeiden, Frühstücke wie Müsli, Bagels und Toasts, oder genauer Frühstücke, die reich an raffinierten Kohlenhydraten sind und nur geringe Mengen an Ballaststoffen und Nährstoffen enthalten.

Wenn Sie ein gesundes Leben führen möchten, beginnen Sie am Morgen mit einem gesunden Frühstück. Der folgende Artikel soll Ihnen einige Lebensmittel vorschlagen, die Sie zum Frühstück haben.

  1. Eier

Eier sind wirklich gesund und Sie können sie auf verschiedene Weise zubereiten. Sie können gekochte Eier zum Frühstück gekocht haben oder Omelette zubereiten und etwas Gemüse und Kräuter dazugeben, während Sie durcheinander geraten. Sie können auch ein Omelett vorbereiten und Quinoa und sautierte Grüns darüber geben.

  1. Grüner Protein Smoothie

Das Frühstück ist ziemlich einfach zuzubereiten und das Gute ist, dass Sie es bei sich haben können, wenn Sie gehen. Alles, was Sie tun müssen, ist, etwas Gemüse oder Gemüse in den Mixer zu mischen und Hafer, Samen oder Nüsse hinzuzufügen.

  1. Über Nacht Hafer

Wenn Sie über ein Frühstück sprechen, das aus allen Nährstoffen besteht, die Ihr Organismus für den richtigen Start des Tages benötigt, ist der Hafer für die Nacht ideal. Außerdem können Sie den griechischen Joghurt durch einen Kokosnussjoghurt ersetzen oder einfach etwas Proteinpulver hinzufügen, um die Eigenschaften des Hafers zu verbessern.

  1. Getreidefreie Pfannkuchen

Ein unglaubliches Frühstück, das aus Eiern und Bananen besteht und leicht zuzubereiten ist. Alles was Sie für dieses Rezept brauchen, ist:

– 1 große Banane;

– 4 Eier;

– 1 Teelöffel Vanille

– ½ Teelöffel Zimt; und

½ Tasse Mandelmehl.

Sie müssen lediglich alle Zutaten in den Mixer geben und mischen. Dann gießen Sie mehrere Teelöffel Inhalt auf eine eingefettete Pfanne und sobald Sie Blasen sehen, drehen Sie den Pfannkuchen um.

  1. Chia Pudding

Der Chia Pudding ist ein kornfreies Frühstück und das Gute ist, dass das gleiche sehr niedrig ist, wenn es um Kalorien geht. Der Chia-Pudding gilt als einer der besten Regulatoren des Blutzuckers. Wenn Sie zu Hause einen Chia-Pudding zubereiten möchten, benötigen Sie lediglich Ahornsirup, Milch (ohne Milch) und Chiasamen. Mischen Sie alle Zutaten und lassen Sie den Inhalt über Nacht. Am Morgen können Sie Vanille-Extrakt, Samen, Zimt, Nüsse oder Blaubeeren hinzufügen und das Frühstück genießen.

  1. Avocado und Eier

Eier kochen, zerkleinern und mit vorhergehackter Avocado mischen. Am Ende die Mischung mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um den Tag zu beginnen, denn die Avocado ist eine großartige Vitamin B5-Quelle, mit der Sie Ihren Stress reduzieren können. Das gesamte Frühstück mit Avocado und Eiern reichert Ihren Organismus mit Eiweiß, Ballaststoffen und gesunden Fetten an.

  1. Haferflocken

Das folgende ist ein einfaches Rezept von Haferflocken. Für die Zubereitung dieses Frühstücks benötigen Sie:

– ½ Tasse Haferflocken;

– ¼ Teelöffel Zimt;

– ½ gehackter Apfel oder Birne;

– 1 Esslöffel Kokosnussöl; und

– 1 Tasse Wasser oder Mandelmilch oder Kokosmilch.

Mischen Sie zuerst Hafer und Wasser in einem Topf und fügen Sie dann Kokosöl, Zimt und den gehackten Apfel oder die Birne hinzu. Kochen Sie die gesamte Mischung und lassen Sie sie etwas abkühlen. Dann können Sie Ahornsirup, Nüsse, Kokosnussflocken, gemahlenen Flachs oder Nussbutter hinzugeben und den Geschmack genießen.

  1. Kornfreies Bananenbrot

Alles, was Sie brauchen, ist ein Bananenbrot, das aufgewärmt werden muss und dann etwas Nussbutter darauf geben soll.

  1. Parfait

Für dieses Frühstück benötigen Sie einen Kokosjoghurt und ein veganes Vanilleproteinpulver. Alles, was Sie tun müssen, ist, das vegane Vanilleproteinpulver in den Kokosnussjoghurt zu geben. Mischen Sie es und auf der Oberseite können Sie einige Bananenscheiben, Hanf, frische Beeren, Kürbiskerne oder Sonnenblumen hinzufügen.

  1. Qia Getreide

Dieses Frühstück ist eine großartige Kombination aus Buchweizenmehl, Hanf und Chia. Um dieses Frühstück zuzubereiten, müssen Sie diese drei Zutaten in heißes Wasser oder Milchmilch geben und den gesamten Inhalt gut mischen.

Schreibe einen Kommentar