Skip to main content

Professionelle Zahnaufhellung im Vergleich zu Home Kits: Was ist der Unterschied?

Wie vergleichen sich Home Kits mit der professionellen Zahnaufhellung, die Sie in Ihrer Zahnarztpraxis erhalten? Abgesehen von dem erheblichen Kostenunterschied könnten Sie neugierig sein, ob es sich lohnt, dieses zusätzliche Geld für professionelle Behandlungen auszugeben. Es ist auch wichtig zu wissen, ob es sich lohnt, ein paar Dollar zu sparen, indem Sie sich für Behandlungskits für zu Hause entscheiden, ohne Ihre Mundgesundheit zu beeinträchtigen.

In diesem Handbuch werden die Vor- und Nachteile der einzelnen Behandlungsoptionen für die Zahnaufhellung erläutert. Wenn Sie diese Optionen kennen, können Sie anhand Ihrer gewünschten Ergebnisse und Ihres Budgets entscheiden, was Sie tun möchten. Wenn Sie mit einem bewährten Zahnweiß-Kit braune Flecken auf den Zähnen entfernen möchten, Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Professionelle Zahnaufhellung vs Home Kits

Eine professionelle Zahnaufhellungsbehandlung, wie sie beispielsweise in Ihrer Zahnarztpraxis durchgeführt wird, war in der Branche Standard. Diese Zahnaufhellungsbehandlung im Büro wird von einem ausgebildeten Zahnarzt durchgeführt. Infolgedessen entscheiden sich viele für dieses Verfahren, um ihre Sicherheit und die Wirksamkeit der Ergebnisse zu gewährleisten.

Im Laufe der Jahre wurde die Technologie, die früher nur Zahnärzten zur Verfügung stand, zu In-Home-Kits. Tatsächlich wurden viele der auf dem Markt erhältlichen Zahnweiß-Kits für zu Hause von Zahnärzten entwickelt. Ziel ist es, die Ergebnisse der professionellen Zahnaufhellung zu Hause mit einem benutzerfreundlichen System zu versehen. Einige dieser Kits können täglich einige Minuten lang verwendet werden, um in einigen Wochen Ergebnisse zu erzielen.

Die auf dem Markt erhältlichen Heimkits unterscheiden sich in Bezug auf die verfügbaren Produkttypen und die Anwendungsmethoden. Zahnweiß-Kits für zu Hause können unter anderem in Form von Zahnweißstreifen, Bleaching-Stiften, Bleaching-Schalen und Zahnpasta erhältlich sein.

Ziel ist es, jedes dieser Produkte innerhalb des empfohlenen Zeitrahmens pro Tag zu verwenden, um innerhalb weniger Wochen wesentliche Ergebnisse zu erzielen. Dies gibt Ihnen auch die Möglichkeit, die Art der Anwendung zu wählen, die am besten zu Ihrem Lebensstil passt und die Sie am bequemsten finden.

Wie benutzt man

Mit professioneller Zahnaufhellung ist ein Zahnarzt derjenige, der das Bleichprodukt mit modernen Geräten auf Ihre Zähne aufträgt. Zahnärzte verwenden eine höhere Konzentration an Bleichgelen, um fast sofort Aufhellungsergebnisse zu erzielen.

Die Art der Anwendung und das spezifische Produkt, das sie verwenden, wirken sich auf die Kosten des Verfahrens aus. Der gesamte Vorgang dauert eine bis mehrere Stunden, damit das Bleichgel auf Ihre Zähne einwirken kann. Der Zahnarzt wird auch moderne Geräte wie hochintensives Licht verwenden, um den Bleaching-Prozess zu beschleunigen.

At-Home-Kits hingegen bieten Ihnen den kompletten Satz an Werkzeugen, die Sie für Ihr eigenes Bleaching zu Hause benötigen. Dazu gehören Bleichgel, Applikatoren (z. B. ein LED-Mundstück, Zauberstäbe oder Bleaching-Stifte) und einige andere Zubehörteile. Sie sind so konzipiert, dass sie während des empfohlenen Behandlungszeitraums täglich einige Minuten lang angewendet werden können. Die Ergebnisse werden in wenigen Wochen sichtbar.

Kosten

Die Kosten für Zahnaufhellungsverfahren in der Zahnarztpraxis und für die Behandlung zu Hause können erheblich variieren. Dies ist einer der Hauptunterschiede zwischen diesen beiden Arten von Zahnaufhellungsmethoden. Die durchschnittlichen Kosten für eine professionelle Zahnaufhellung in Ihrer Zahnarztpraxis betragen ca. 650 USD pro Besuch.

Die Zahnversicherung deckt normalerweise nicht die Kosten für kosmetische Eingriffe wie Zahnaufhellung. Daher können Sie damit nicht die Kosten für eine professionelle Zahnaufhellung senken.

Auf der anderen Seite liegen die Kosten für Kits für zu Hause zwischen 100 und 400 US-Dollar (die mehrere Wochen lang verwendet werden können). Sie können auch rezeptfreie Zahnweißprodukte zwischen 20 und 100 US-Dollar kaufen (abhängig von der Art des verwendeten Produkts).

Wenn Sie ein begrenztes Budget haben, sind die Heimtrikots definitiv die beste Wahl, da sie kostengünstiger sind. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie eine gründliche Überprüfung der von Ihnen verwendeten Kits durchführen, um sicherzustellen, dass Sie die gleichen Ergebnisse wie bei der Zahnaufhellung im Büro erzielen. Um Ihre Zahnaufhellung zu Hause durchführen zu lassen, müssen Sie zuerst bestimmte Kriterien erfüllen, z. B. sicherstellen, dass keine Mundgesundheitszustände vorliegen.

Sind Sie ein Kandidat?

An der Oberfläche scheinen professionelle Zahnaufhellung und Heimkits gleich zu sein. Aber sie unterscheiden sich auf so vielen Ebenen. Sie müssen beurteilen, welche der beiden Arten von Zahnaufhellungsmethoden Sie entsprechend Ihren Anforderungen an die Mundpflege auswählen können.

Wenn Sie unter oralen und zahnärztlichen Beschwerden leiden, entscheiden Sie sich am besten für eine professionelle Zahnaufhellung. Zahnärzte führen eine gründliche Untersuchung Ihrer Mundgesundheit durch, um festzustellen, ob Sie an einer dieser Zahnerkrankungen leiden. Die meisten Zahnärzte werden diese Mundgesundheitsprobleme behandeln, bevor sie empfehlen, mit Ihrer professionellen Zahnaufhellungsbehandlung zu beginnen. Dadurch wird sichergestellt, dass eine Behandlung, die Sie durchführen, keine Empfindlichkeit oder erhebliche Schmerzen verursacht.

Wenn Sie jedoch im Allgemeinen gesunde Zähne und Zahnfleisch haben, können Sie sich für Heimkits entscheiden. Dies sind Produkte, die rezeptfrei oder ohne Rezept Ihres Arztes gekauft werden können. Da es keine Einschränkungen gibt, werden sie für Personen mit gesunden Zähnen und Zahnfleisch empfohlen. Sie müssen ein grundlegendes Mundgesundheits-Screening bestehen, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Zähne oder Ihr Zahnfleisch nicht durch Zahnaufhellung beschädigen.

Schreibe einen Kommentar