Skip to main content

Was Sie über Septumplastik wissen müssen

Die Septumplastik ist ein chirurgischer Eingriff mit dem Ziel, das Septum, den Knorpel und den Knochen, der den Raum zwischen den Nasenlöchern teilt, zu begradigen. Ein krummes Septum, auch als deviated Septum bekannt, kann das Atmen von Menschen erschweren. Außerdem kann es das Risiko einer Nasennebenhöhlenentzündung infolge einer schlechten Drainage erheblich erhöhen. Wenn Sie ein abgelenktes Septum haben, ist die Septumplastik daher eine hervorragende Lösung. Im Folgenden finden Sie einige wichtige Informationen zur Septumplastik in Newport Beach.

Warum ist eine Septumplastik wichtig?

Ein abweichendes Septum ist ein weit verbreitetes Problem. In schweren Fällen kann es jedoch eine Seite der Nase blockieren und folglich den Luftstrom verringern und zu Atembeschwerden durch das Nasenloch führen. Die Septumplastik versucht, den Knochen und den Knorpel, die das Septum bilden, zu kürzen, zu ersetzen und neu zu positionieren, um das Septum zu straffen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, durch die Nase zu atmen, müssen Sie möglicherweise einen Spezialisten für Septumplastik aufsuchen.

Risiken der Septumplastik

Wie bei jedem anderen chirurgischen Eingriff ist die Septumplastik nicht ohne Risiken. Einige der Risiken, die mit der Septumplastik verbunden sind, umfassen:

  • Starke Blutung
  • Fortsetzung der Verstopfung der Nase
  • Ein Loch durch das Septum
  • Verminderter Geruchssinn
  • Blutgerinnsel
  • Vorübergehende Taubheit in der Nase, den Zähnen und im oberen Zahnfleisch
  • Veränderungen in der Form der Nase

Vorbereitung auf die Septumplastik

Bevor Sie eine Septumplastik planen, müssen Sie unbedingt Ihren Arzt konsultieren, um die Vorteile und sogar die Risiken des Eingriffs zu besprechen. Während dieser Sitzung überprüft Ihr Arzt Ihre Krankengeschichte, um herauszufinden, ob Sie unter Umständen leiden, die das Verfahren ungeeignet machen könnten. Der Arzt wird dann eine körperliche Untersuchung und alle relevanten Tests durchführen. Ihr Chirurg wird diese Gelegenheit auch nutzen, um mehr über Ihre Erwartungen zu erfahren. Er oder sie wird dann erklären, was mit dem Verfahren erreicht werden kann und was nicht. Mit anderen Worten, der Chirurg wird Ihnen helfen, realistische Erwartungen zu entwickeln.

Es kann auch empfohlen werden, bestimmte Medikamente vor der Operation zu vermeiden. Beispielsweise ist bekannt, dass Arzneimittel, die Ibuprofen oder Aspirin enthalten, Blutungen verstärken. Daher müssen Sie diese möglicherweise vermeiden und Ihren Arzt nach Alternativen fragen.

Wenn Sie rauchen, dann müssen Sie vielleicht ganz, wenn Sie für die Septumplastik gehen möchten. Dies liegt daran, dass das Rauchen das Risiko von Komplikationen während und sogar nach der Operation erhöht. Es ist auch bekannt, dass Rauchen den Heilungsprozess behindert.

Die Quintessenz

Insgesamt ist es offensichtlich, dass bei Problemen mit der Nasenatmung möglicherweise ein abweichendes Septum vorliegt. Die gute Nachricht ist, dass dies ein Problem ist, das durch Septumplastik gelöst werden kann, ein chirurgischer Eingriff, der das Septum begradigen soll. Wenn Sie nach einem zuverlässigen Arzt suchen, der diese Operation in Newport Beach anbietet, ist Alexis Furze, MD, ein hervorragender Arzt für HNO-Heilkunde, den Sie in Betracht ziehen sollten.

Schreibe einen Kommentar