Skip to main content

Wie man Haare nach der Chemotherapie schnell wachsen lässt

Etwa 65% der Personen, die eine Chemotherapie durchlaufen, leiden unter Haarausfall. Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, sind Sie nicht allein. Viele Chemopatienten haben mit Haarausfall zu tun, daher gibt es viele Tipps, die Ihnen helfen können, Ihr Haar auf gesunde Weise nachwachsen zu lassen.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie nach einer Chemotherapie schnell Haare wachsen lassen.

Schäden zu vermeiden

Wenn Sie nach einer Chemotherapie Haare wachsen lassen möchten, müssen Sie so viel Schaden wie möglich vermeiden. Dies ist möglicherweise der wichtigste Tipp, dem Sie folgen können.

Nehmen Sie alles aus Ihrer alten Haarroutine heraus, was schädlich sein könnte. Wenn Sie Produkte haben, ohne die Sie nicht leben können, halten Sie sie auf ein Minimum.

Dies bedeutet, den Wärmeeinsatz zu begrenzen und das Haar sogar zu hart zu bürsten. Wenn Sie das Haarwachstum fördern möchten, müssen Sie Schäden beseitigen.

Nimm Vitamine

Verschiedene Arten von Vitaminen können dazu beitragen, dass das Haar nach einer Chemotherapie nachwächst. Das erste Vitamin, das mir einfällt, wenn ich über die Förderung des Haarwuchses nachdenke, ist Biotin, aber dies ist nicht das einzige, das von Vorteil ist.

Im Allgemeinen gibt es einige Inhaltsstoffe, auf die Sie achten sollten, wenn Sie nach den richtigen Vitaminen für das Haarwachstum suchen. Folgendes könnte enorm helfen:

  • B Vitamine
  • Vitamin C
  • Zink
  • Vitamin E.
  • Vitamin-D
  • Eisen
  • Aminosäuren
  • Protein

Es wird empfohlen, vorgeburtliche, Multivitamin- oder Biotinpräparate zu verwenden. Sugar Bear Hair enthält großartige Multivitamine und Vitamine speziell für die Gesundheit der Haare. Sie können mehr über diese Vitamine erfahren und wie sie Ihnen helfen können.

Trinke genug

Um gesundes Haar zu haben, sollten Sie versuchen, Ihren Körper auch gesund zu halten. Dies bedeutet, jederzeit hydratisiert zu bleiben!

Wenn Sie nach einer Chemotherapie schon seit einiger Zeit Haare wachsen lassen, haben Sie es wahrscheinlich satt zu hören, dass Sie nur noch Wasser trinken müssen. Obwohl es ein überspielter Tipp sein kann, hilft es tatsächlich.

Wenn Sie möchten, dass Ihre Haare schnell wachsen, trinken Sie jeden Tag die richtige Menge Wasser. Holen Sie sich eine Wasserflasche, mit der Sie jeden Tag Ihr Wassertrinkziel erreichen können.

Stell es auf

Stellen Sie Ihre Haare hoch, wenn Sie tatsächlich beim Wachstum helfen können. Es zu werfen ist eine der einfachsten Frisuren für Haare, die nach einer Chemotherapie nachwachsen.

Dies kann schwierig sein, wenn Sie eine unangenehme Haarlänge haben, aber einen Weg finden, damit zu arbeiten. Es gibt viele Frisuren, die Sie online finden können und die andere Leute, die eine Chemotherapie gemacht haben, gemacht haben. Die einfacheren Hochsteckfrisuren sind Brötchen, Zöpfe und Pferdeschwänze.

Nach ein paar Monaten, in denen Sie Ihre Haare mehr abgenutzt haben, werden Sie die zusätzliche Länge sehen. Dies ist ein großartiger Bonus, wenn Sie nur eine Hochsteckfrisur tragen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie Ihr Haar mit Materialien ausstatten, die Ihr Haar auf lange Sicht nicht beschädigen.

Probieren Sie Kokosöl

Kokosöl kann das Haar nach einer Chemotherapie nachwachsen lassen, da es Ihr Haar gesund und mit Feuchtigkeit versorgt. Wenn Sie noch kein Kokosöl in Ihrer Haarpflege haben, verwenden Sie es jetzt.

Kokosöl wirkt am besten auf trockenem Haar und kann nach Bedarf angewendet werden. Einige Leute benutzen es täglich, während andere es nur einmal pro Woche benutzen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Kokosöl auf Ihr Haar auftragen können. Sie können ein bisschen auf die Haarspitzen auftragen oder es zur Sättigung auf die Kopfhaut auftragen.

Verwenden Sie immer Conditioner

Wenn Sie noch nie eine Conditioner-Person waren, sollten Sie darüber nachdenken, Ihre Verhaltensweisen zu ändern. Sie können Haare nach der Chemotherapie schneller wachsen lassen, wenn Sie nach einem guten Shampoo einen Conditioner verwenden.

Um das Haar nach der Chemotherapie wirklich nachwachsen zu lassen, sollten Sie einen Behandlungsconditioner verwenden, der Ihr Haar mit den notwendigen Nährstoffen versorgt. Feuchtigkeitsspendende Conditioner erledigen oft die Arbeit.

Achten Sie auf die Kopfhaut

Ihre Kopfhaut braucht zusätzliche Pflege, wenn Sie nach einer Chemotherapie Haare wachsen lassen. Es mag wie eine einfache Regel erscheinen, aber wenn Sie Ihre Haare shampoonieren, bekommen Sie ein gutes Peeling auf Ihrer Kopfhaut. Dies verhindert, dass Haarfollikel verstopfen.

Sie können noch einen Schritt weiter gehen und Shampoos kaufen, die diese Follikel sauber halten. Sanfte Inhaltsstoffe sind der Schlüssel zur Klärung und Entgiftung Ihrer Kopfhaut.

Die Durchblutung kann auch das Haarwachstum anregen. Von Zeit zu Zeit können Sie sich eine Kopfmassage geben, damit das Blut dort fließt, wo es darauf ankommt.

Pflege mehr

Nach der Chemotherapie nachwachsendes Haar kann ein langer Prozess sein. Wenn Sie Ihr Haar etwas mehr pflegen, können Sie den Vorgang zumindest etwas verkürzen.

Sie sollten zusätzliche Anstrengungen unternehmen, um Brüche zu vermeiden, indem Sie sanft sind. Schalten Sie Ihre alten Produkte aus, die mehr Schaden als Nutzen anrichten könnten, und vermeiden Sie Hitze, wenn möglich.

Sie sollten auch regelmäßige Schnitte bekommen, um Ihr Haar gesund zu halten. Dies ist nicht kontraintuitiv, da es hilft, Schäden zu vermeiden. Hacken Sie diese Spliss von Zeit zu Zeit ab.

Auch wenn Sie sich nach der Chemotherapie mehr um Ihr Haar kümmern, sollten Sie andere Dinge über Ihr Aussehen herausfinden, auf die Sie sich konzentrieren sollten. Ziehen Sie sich Make-up, Hautpflege oder sogar Kleidung an, um Ihre Sorgen um das Haarwachstum zumindest für kurze Zeit zu vergessen.

Haar nach Chemotherapie schneller wachsen lassen

Gute Dinge brauchen Zeit und das ist nicht anders für gesundes Haarwachstum. Lassen Sie sich nach der Chemotherapie nicht entmutigen, Haare wachsen zu lassen. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihr Haar besser zu pflegen, damit es so gesund und lang ist, wie Sie möchten.

Vergessen Sie nicht, immer wieder Artikel zu lesen, die Ihnen weitere hilfreiche Tipps geben können!

Schreibe einen Kommentar